Liefer- und Zahlungsbedingungen

  1. Unsere Lieferungen und auch Abholungen erfolgen zu den folgenden Liefer- und Zahlungsbedingungen. Diese Bedingungen gelten auch für mündlich oder telefonisch erteilte Aufträge.
  2. Menues ab 30 Personen (ausser bei Suppen) liefern wir im Kreisgebiet Gütersloh frei Haus.
  3. Bei Lieferungen unter 30 Personen berechnen wir eine Zustellgebühr.
  4. Bei Bestellungen von Komplett-Menues für weniger als 20 Personen berechnen wir einen Aufschlag von 1,50 € pro Menue.
  5. Wir garantieren, dass die von uns gelieferten Waren qualitativ einwandfrei sind. Wir weisen aber daraufhin, dass Lebensmittel leicht verderblich sind. Infolge dessen müssen Reklamationen unverzüglich gemeldet werden, dass heisst bis spätestens 12.00 Uhr am Tag nach der Lieferung.
  6. Unser fachlich geschultes Bedienungspersonal und andere Serviceleistungen vor Ort werden nach tatsächlichem Stundenaufwand gesondert in Rechnung gestellt.
  7. Sämtliche Transportmittel, Schüsseln, Geschirr und Besteck sind unser Eigentum. Sie gehören nicht zur Warenlieferung und sind nach Gebrauch zurückzugeben.
  8. Geschirr, Töpfe und Geräte welche ungespült zurück gegeben werden, müssen am Tag nach der Lieferung bis 11.00 Uhr hier im Hause sein.
  9. Verspätete Lieferungen, auf Grund höherer Gewalt (Glatteis, Stromausfall), berechtigen nicht zur Kürzung des Rechnungsbetrages. Es sei denn, von uns wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt.
  10. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb 10 Tagen nach Lieferung ohne Abzug zahlbar. Eine Anzahlung behalten wir uns im Einzelfall vor.
  11. In allen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten.
  12. Änderungen der Personenzahlen oder Bestellmengen müssen bis spätestens 4 Werktage vor Auslieferung hier eingegangen sein.
  13. An schriftlich oder mündlich gegebene Terminreservierungen halten wir uns höchstens 3 Wochen gebunden, wenn keine Zusage eingegangen ist.

Besuchen Sie uns auch in

Wiesbrock's Schlemmer Treff